“CORONA-GRIPPE-VIRUS-WAHN”

Wie schrecklich ist dieser Virus wirklich? Woher kommen die Informationen über ihn? Sind sie alle 100 % neutral?

Wer kann sich noch erinnern?
Beispiel Vogelgrippe: Es wurde Panik gemacht. Gab es eine Pandemie?
Beispiel Schweinegrippe: Es wurde wieder Panik verbreitet. Die WHO warnte sogar vor 40 Millionen Toten. Gab es eine Pandemie? Es gab eine Hysterie. Ähnlich wie jetzt.

Viele Menschen lassen sich von diesem Wahn einfangen und füttern  dadurch das kollektive “Panik-Feld”. In wieweit hast du für dich einmal gefragt, was genau dieser „Grippe-Virus“ ist und auch, wie du ihm anders begegnen kannst? Viren wird es immer geben, egal welcher Art.  Ob Viren in unsere Körpersysteme Einzug halten können, darüber haben wir eine große Entscheidungsmacht. Denn wir wissen ja, je höher unsere Eigenschwingung ist, unser Bewusstseinslevel, desto schwieriger kann Belastendes in uns eindringen. Wenn wir nicht in Balance sind, innere nicht erlöste Baustellen haben, negativ denken u. v. m., durchlöchert dies unser Immunsystem, macht es instabil und offen für alle möglichen Eindringlinge.

Corona-Viren sind Erkältungsviren, welche eine große Brandbreite von Symptomen auslösen können. So wie es aussieht, unterscheiden sich die neuen Viren nur wesentlich von jenen Corona-Viren, die bereits seit mindestens hundert Jahren hier heimisch sind und sich auch immer wieder verändern (anpassen) und in schwierigen Fällen Lungenentzündungen auslösen können. Das kennen wir alle. Risikogruppen sind – wie auch bei Influenza und anderen Erkältungssviren – Menschen mit Vorerkrankungen, ältere Personen mit Vorerkrankungen wie auch Menschen mit einen instabilen Immunsystem.

Was genau bedeutet dies für mich und was kann ich tun?

Ich möchte es einmal an diesem Bild erklären. Neben der Tatsache, dass die Baustellen mein Immunsystem durchlöchern, zeigt dieses Bild auch auf, welche Energien ich aussende und wie ich sie aussende. Niedrigschwingende Energien der Baustellen und hochschwingende Energien der Herzen. Entsprechendes ziehe ich auch über das Aussenden in mein Leben.

ASCension - Aura -Chakren -Virus

Unser physischer, grobstofflicher Körper wird umhüllt und durchdrungen von nicht sichtbaren, feinstofflichen Energiekörpern wie dem ätherischen, emotionalen, mentalen, spirituellen und vielen weiteren Energiekörpern. Vom Zustand dieser Energiekörper hängt unsere physische und psychische Befindlichkeit, unser Wohlbefinden ab. Sie sind sozusagen unsere Innenwelt samt Gedanken, Gefühlen, Empfindungen, auch aus vorherigen Inkarnationen und Impulsen unserer Herzen

Der ätherische Energiekörper – auf dem Bild in Rot dargestellt- ist der erste Energiekörper, der den physischen Körper direkt umgibt. Er wird auch als Gesundheitskörper oder energetisches Immunsystem bezeichnet.

Es folgen der Emotionalkörper – auf diesem Bild in Orange dargestellt – mit all seinen nicht erlösten Baustellen wie auch seinen „Herzqualitäten“ und der Mentalkörper – hier in Gelb dargestellt – mit all seinen nicht erlösten Baustellen.

Alle nicht erlösten Baustellen sowie einengende, negative Denkstrukturen und Glaubenssätze des Mentalkörpers und alle nicht erlösten Baustellen im Emotionalkörper belasten und drücken auf den ätherischen Körper, so dass dieser instabil wird und Krankheiten ihren Lauf nehmen können. Hinzu kommen noch unsere Lebensweise, Essgewohnheiten und mangelnde Bewegung. Je mehr wir unsere inneren Baustellen heilen, desto höher wird unsere Eigenschwingung. Desto weniger sind wir angreifbar, desto erweiterter ist unser Bewusstsein, desto mehr positive Energien empfangen unsere Zellen.
Wir sind somit der Schöpfer unserer Gesundheit, unseres Wohlbefindens, eines erfüllten und harmonischen Lebens. Wenn uns dies so richtig bewusst ist, wissen wir, wie unglaublich mächtig jeder ist. Ohnmacht, Opferdasein und Hilflosigkeit haben dann keinen Platz mehr im Leben.

Und gerade in dieser Zeit ist es mehr als wichtig, die eigenen Gedanken zu beobachten. Das Gesetz der Anziehung besagt, dass jeder Mensch mit seinen Gedanken positive und negative Dinge, Situationen, Erlebnisse und Erfahrungen in sein Leben zieht. Niedrig schwingenden Frequenzen von z. B. Ängsten und Panik sind hier ein großer Türöffner, u. a. für Viren.

Der Corona-Grippe-Virus – ein wunderbares Geschenk

Der Corona-Grippe-Virus kann auch ein wunderbares Geschenk, ein wunderbares Barometer sein, um zu erkennen, wo wir selbst in unserem Leben stehen. Er fordert uns zur Selbstehrlichkeit heraus. Wahrzunehmen: Wo lasse ich mich von dieser Panik einfangen? Welche noch nicht erledigten Baustellen in mir werden hier gerade angetriggert, wollen erlöst, geheilt werden? Was sind das z. B. für Ängste, woher kommen sie, woher kenne ich sie, wie kann ich sie erlösen usw.? Wie selbstehrlich schaust du hin?

Wie sehr bist du angebunden, in Verbindung mit deiner inneren Führung, deiner inneren Stimme und lässt dich führen? Wie viel Macht gibst du deinem Verstand und deinen Ängsten und folgst ihnen? Wenn du gut in Kontakt mit deiner inneren Stimme bist, fällt es dir leichter, zwischen Wahrheit und Unwahrheit unterscheiden zu können.

Auch in dieser Hinsicht ist der Corona-Grippe-Virus ist ein wunderbares Barometer, das dir zeigt, wo du stehst. Nicht angebunden zu sein, bedeutet auch, in einer niedrigeren Schwingung zu sein, aus einem weniger hohen Bewusstsein heraus zu handeln.

Du kannst folgende Möglichkeiten nutzen, um deine eigene Schwingung nachhaltig zu erhöhen, um intensiver angebunden zu sein und leichter deine innere Stimme wahrzunehmen und Herzenergie auszusenden.

  • Mache regelmäßige Energiesitzungen im kosmischen Heilkreis aller 27 Schöpfungsräder. >>> weitere Info
  • Reinige dich durch regelmäßige LichtEnergie-Massagen mit der Dreifaltigkeitsflamme. >>> weitere Info
  • Praktiziere energetisches Raumclearing mit den Calming XL, den Pyramiden und Siegeln von Ascension, reinige und kläre darüber deine RaumEnergien, fülle sie mit positiven und heilsamen Raumenergien, schaffesomit Oasen des Auftankens und der eigenen Schwingungsanhebung.>>> weitere Info

Nutze das  >>> Sonnen-Chakren-Set immer wieder für einen schnellen und einfachen Chakren-Ausgleich, der auch ein Einfluss auf deine gesamten Körpersysteme hat.

Überprüfe stets deine Erdung. Sie ist ein MUSS. Wenn unerlöste Emotionen und Ängste dich bestimmen, achte auf deine Atmung. Atmest du kurz oder tief in den Bauch hinein? Wie ist deine Erdung? Nimm bewusst deine Füße wahr, achte darauf, wie sie den Boden berühren. Unterstützte dich hier mit dem >>> Guardian L bei Ängsten und für deinen Schutz.

Richte deine Gedanken auf das Positive und auf das Gute aus!
>>> das klare und das magenta Light können dir hier eine große Unterstützung sein.

Konzentriere dich nicht mehr auf das, was alles passieren kann, sondern konkret auf das, was für dich passieren soll. Frage dich immer wieder: Will ich dass, was ich gerade gedacht habe, wirklich in meinem Leben haben? Befreie dich aus deinen Gedanken-Karussells mit dem >>> hellgelben Regenerationsrad.    

Nutze bei Panikproblematiken das hellviolette Fortschrittsrad. >>> weitere Info

Transformiere belastende Schwingungsinformationen, beispielsweise von Impfungen und anderen Einnahmen mit dem roten Transformationsrad >>> weitere Info

  • Gehe in die Natur, lerne wieder das Staunen.
  • Gehe barfuß über Wiesen.
  • Umarme Bäume – lass dich von ihrer Energie einfange
  • Tanke Sonnenlicht, das so wichtig für die Zirbeldrüse ist.
  • Mache gezielte Atemübungen
  • Übe das bewusste Wahrnehmen, trainiere dadurch deine Intuition, deinen inneren Ratgeber.
  • Praktiziere Dankbarkeit und Wertschätzschung

 

In Licht und Liebe
Jutta Pangratz

Nat. Managerin Ascension Deutschland und Heilpraktikerin, ganzheitliche Schmerztherapie, psychologische Chirurgie, Familien-/Ahnen-Aufstellungs-/Auflösungsarbeit, Karma und Traumaarbeit, Aura-Chirurgie n. G. Klügel, ganzheitliches Coaching, energetische Hausreinigung.
Gerne begleite ich dich ein Stück auf deinem Weg der Heilung – auch telefonisch. Vereinbare einfach einen Termin unter: Tel: +49 (0) 421 70 89 32 74


Weitere Informationen
Du möchtest mehr wissen und tiefer einsteigen in die Anwendungs- und Wirkungsweisen der LichtKristalle von Ascension? Die neue, ganz spezielle LichtEnergie-Arbeit und LichtEnergie-Massage erlernen? Privat wie auch als Zusatzangebot in deiner beruflichen Tätigkeit, in deiner Praxis? Dann besuche unsere Seminare oder unsere Ausbildungen.   >>> mehr lesen