Reizdarm-Syndrom – die Verarbeitung von Eindrücken


Der Darm

als solches steht für Verarbeitung, Verdauung von stofflichen, materiellen Eindrücken und Erkenntnissen. Hier geht es nicht um das verdauen müssen, sondern um das Wollen, um die Integration von Informationen und Lebensthemen. Er gliedert sich in zwei Teile auf. Dem Dünndarm, dem Ort der Analyse, der Integration und Verarbeitung von Eindrücken, Gefühlen und Konflikten. Und dem Dickdarm, dem Unbewussten und der Ort an dem Entscheidungen getroffen werden. Er geht vom Magenpförtner bis zum Anus.

Der Darm  - offal-1463369

Der Darm symbolisiert unsere Fähigkeit zurückzuhalten und gehen zu lassen. In ihm spiegelt sich das Leben wieder. Von der Geburt bis zum Tod. Wir finden hier Ängste, Sorgen, Nöte, Freude und Liebe; Trauer, Hass und Tod, aber auch Wut und ungelebte Emotionen. Eines der Hauptursachen jedoch ist die wenig ausgeprägte Einstellung zu seinem eigenen Ich, zu seinem eigenen Selbst, welches sich in Selbstvertrauen und innerer Stärke widerspiegelt. Oftmals im Schatten seiner selbst leben und doch leben wollen.

Das „Reizdarm-Syndrom“ wird derzeit viel diagnostiziert. Doch was steht emotional dahinter? Einerseits fällt das Leben schwer, die Angst, Dinge nicht bewältigen zu können drückt. Der Wunsch in Ruhe gelassen zu werden ist groß und auf der anderen Seite ist da die Angst, „allein zu bleiben“.

Viele  wissenschaftliche Abhandlungen bestätigen, dass zwi­schen dem Darm und der Seele eine enge Bezie­hun­g besteht. In Japan ist der Bauch ein wichtiges Energiezentrum, welches als „Hara“ bezeichnet wird. Ener­gieblo­cka­den durch Erd­strahl­be­las­tun­gen und see­li­sche Kon­flikte bil­den nach Ansicht von Dr. Rei­mar Banis bei min­des­tens 90% aller Pati­en­ten – unab­hän­gig vom jewei­li­gen Krank­heits­bild – die aller­wich­tigste und pri­märste Krank­heits­ur­sa­che.

Reizdarm allgemein: unzureichende Erdung, fühlt sich klein, nicht gesehen und gemocht, Minderwertigkeitsgefühle, >>>Guardian L

Darmprobleme: Ängste und Angst etwas falsch zu machen, zu missfallen >>> Guardian L >>> hellviolettes Fortschrittsrad

Colitis:  eine Entzündung, Thema Eltern >>> Guardian L >>> Brücke

Koliken: was, lässt mich verkrampfen >>>Guardian L >>> violettes Light

Verstopfungen: festhalten am falschen Leben, für andere Leben, Angst >>> Guardian ,L>>> rosa Light


Durchfall: Crohn-Krankheit:
 zu schnelle Ablehnung von Dingen >>>  Guardian L, >>>  violettes Light

Divertikulitis:  festhalten und sich gefangen fühlen >>> Guardian L, >>>Türkise Pyramide

Blähungen und Darmgase: es gärt etwas, ich muss mir Luft machen, auch Thema “Angst” >>> Guardian L

Zwölffingerdarmgeschwür: sich innerlich auffressen >>>Guardian L
Analfissur:  eine  Situation die “im Arsch” ist.   >>> Guardian L>>> blaue Pyramide

Hämorrhoiden: eine Situation
in der wir weiterleben, obwohl sie ungut ist für uns >>> Guardian L

Blinddarmentzündungen: stehen oft im Zusammenhang mit Wut >>>hellgelbes Regenerationsrad

Bei allen Darm-Herausforderungen sich unbedingt auf der körperlichen Seite mit der >>> Flamme und dem   >>>>Calming S unterstützen. Bei Erdstrahlbelastung ein Raumclearing praktizieren und das >>> Set aus 4 Calming XL aufstellen.

In Liebe zu dir selbst, deinem Darm und deiner Seele, wünsche ich dir, einen tiefen Frieden, mit allem was ist.

In Licht und Liebe
Jutta Pangratz

Nat. Managerin Ascension Deutschland und Heilpraktikerin in eigener Praxis,
ganzheitliche Schmerztherapie, psychologische Chirurgie, karmische, Familien-, Ahnen- Aufstellungs-/Auflösungsarbeit, Traumaarbeit, Aura-Chirurgie n. G. Klügel, ganzheitliches, spirituelles Coaching, energetische Hausreinigung. Gerne begleite ich dich ein Stück auf deinem Weg der Heilung – auch telefonisch. Vereinbare einfach einen Termin unter: Tel:+49 (0) 421 70 89 32 74


Weitere Informationen

Du möchtest mehr wissen und tiefer einsteigen in die Anwendungs- und Wirkungsweisen der LichtKristall-Werkzeuge? Die neue, ganz spezielle LichtEnergie Arbeit und LichtEnergie-Massage erlernen? Privat wie auch als Zusatzangebot in deiner beruflichen Tätigkeit, in deiner Praxis? Dann besuche unsere Seminare oder unsere Ausbildungen  >>> mehr lesen. Du hast noch Fragen, dann nutze unser >>> Kontaktformular

Quelle: Deine Körper sagt: Liebe Dich -L. Bourbeau, Heile deinen Körper -L.L.Hay, Bedeutung der Symptome und Krankheitsbilder – A. Peppler, Krankheit als Symbol-R.Dahlke, Körperliche Veränderungen während des Dimensionswechsels – www.sternenkraft.at,https://giftfrei.wordpress.com/2014/02/12/was-sagen-dir-deine-schmerzen-organisch-und-seelisch/Ing. Thomas – Gruber  – https://lichtstrahlmagazin.de/Artikel/Bewusstsein/wirbelsaeule.html

© Jutta Pangratz

WAS DICH AUCH INTERESSIEREN KÖNNTE